Mehr Geld, mehr Leistung?

Jedes Unternehmen ist darauf bedacht, optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, innerhalb derer die Mitarbeiter möglichst produktiv tätig sein können. Doch was genau sind das für Bedingungen? Wirken monetäre Anreize – etwa Aktienbeteiligungen am eigenen Unternehmen – tatsächlich so leistungsfördernd wie bisher gedacht? Sind die immer häufiger angebotenen Zusatzleistungen wie beispielsweise eine firmeninterne Kindertagesstätte wirklich von Relevanz?[…]

Corporate Burnout

Das Thema Burnout spielt seit einigen Jahren eine immer wichtigere Rolle im betrieblichen Gesundheitswesen. Die Zahl der betrieblichen Fehltage wegen eines Burnout-Syndroms nimmt kontinuierlich zu. Dabei dauert eine Krankschreibung bei einem Arbeitnehmer mit Burnout im Durchschnitt 26 Tage. Für die Unternehmen bedeutet dies neben dem Ausfall einer teuren Arbeitskraft noch eine Reihe weiterer organisatorischer Probleme[…]

BGM to go!

In den meisten größeren Unternehmen gehört das betriebliche Gesundheitsmanagement zum Standard. Doch auch kleine oder mittelständische Unternehmen können von BGM-Maßnahmen profitieren. Dazu braucht es lediglich einen Verantwortlichen, der sich des Projektes annimmt, sowie natürlich einem gewissen Maß an Aufgeschlossenheit für das Thema. Wir stellen Ihnen hier fünf leicht zu implementierende Maßnahmen vor – BGM to[…]